"..am Ende hatte ich viele Chancen, aber vor lauter Müdigkeit ließ ich sie alle aus".
Kasparov zu seiner WM-Niederlage gegen Kramnik, 2000.
" ich war nervös, und habe Fehler gemacht..."
Joerg Dao hat mit über 20 Jahren Erfahrung ein mentales Programm für Schach-Spieler entwickelt.
Außer den Kombinationen und Berechnungen, die man im Kopf durchführt, gibt es noch das
Nervensystem. Es arbeitet im Hintergrund, ist aber die Grundlage für alle Aktivitäten.
Und es gibt Gründe, wenn man nervös, ängstlich oder über-vorsichtig wird.
Das Nervensytem arbeitet automatisch. Und deshalb werden Fehler,
fehlende Konzentration und unverständliche Reaktionen
immer wieder automatisch auftauchen, wenn man diesen Aspekt nicht
genügend berücksichtigt.
Und so entstehen dann die völlig "unverständlichen" Fehler ....
In persönlichen Einzel-Sitzungen zeigt Dao Schachspielern, wie sie ruhiger, sicherer und entspannter
an Partien herangehen können.
Wie man sich innerlich schneller erholt, auch nach Niederlagen.
Ein besonderes Highlight: Das Erweitern des inneren, mentalen Arbeitsspeichers.
Dadurch wird man schneller, klarer und effektiver.
Die ideale Ergänzung für Schachspieler.
Zusätzlich bietet er dieses Programm als Trainer-Ausbildung an. In vier Spielstufen:
1) Kinder / Jugendliche 2) Erwachsene 3) Senioren 4) GMs
Diese Ausbildung kann erweitert werden zu einem vollständigen Beruf, um auch in anderen Bereichen
Coachings anzubieten.
1) Für Kinder, Jugendliche und Studenten: Verbesserung des Lernens.
2) Erwachsene: Berufs-Opimierung.
3) Senioren: Verbesserung der Gesundheit und Entspanntheit.
4) GMs: spezielle Schach-Meditationen.
Bei Interesse: email an: dao@futuring.de